Therapien bei Kindern

Eine logopädische Behandlung von Kindern ist notwendig, wenn 

  • die Sprachentwicklung Ihres Kindes verzögert ist
  • Satzbau und/oder Grammatik Ihres Kindes fehlerhaft sind
  • Ihr Kind Wörter fehlerhaft ausspricht
  • Ihr Kind stottert
  • Ihr Kind ständig heiser ist
  • Ihr Kind in kieferorthopädischer Behandlung ist und falsch schluckt 


Der Beginn der logopädischen Behandlung richtet sich nach dem Schweregrad der Störung. Wir behandeln überwiegend Kinder im Vorschulalter (3-6 Jahre), aber auch Schulkinder und Jugendliche.

Die Dauer einer Therapieeinheit beträgt in der Regel 45 Minuten und findet 1-2 Mal wöchentlich statt.

Wir möchten die Eltern –falls möglich- mit in die Therapie einbeziehen, d.h. Sie dürfen bei der Therapie dabei sein und werden auch angeleitet, um Zuhause die Übungen mit dem Kind weiterzuführen. 

Sie benötigen ein Rezept (Heilmittelverordnung), das Ihr Kinderarzt, HNO-Arzt oder Hausarzt ausstellt, um die logopädische Therapie von Ihrer Krankenkasse erstattet zu bekommen.

© 2018 Logopädie Claudia Davis Köln by amr | Datenschutz